72 Ferien-Residenzen zum träumen.
Zum Objekt.

Die vier Landhäuser des CLUBs mit ihren 72 voll ausgestatteten und eingerichteten Ferien-Residenzen haben Wohnflächen zwischen ca. 47 m² und ca. 89 m² und werden – wie auch das Clubhaus – im englischen Landhausstil errichtet/eingerichtet.

Die Nettokaufpreise einschließlich der Einrichtung beginnen mit 525.788 EUR (Residenz mit Einrichtung nach Vorsteuererstattung - effektiver Kaufpreis).

Stilbewusste Feriengäste, ob Golfer oder Nichtgolfer, übernachten nicht nur, sie residieren mit all ihren Sinnen und genießen den zeitlosen Charme mit noblem Flair ihres eleganten „Zuhauses auf Zeit“. Die Gäste der Ferien-Residenzen haben Zutritt zum Clubhaus und Zugang zur Welt seiner Annehmlichkeiten: u.a. bestehend aus der Wellness-Welt, der Lobby, Bar, Bibliothek, dem ADLON Weinclub, Räumen für private Veranstaltungen und zwei Restaurants (eines davon mit Gourmet-Küche). Kochkurse mit Spitzenköchen und der Einsatz saisonal organischer Produkte fördern Leidenschaft und Können und von Hobbyköchinnen und -köchen, die Erlerntes gleich in der eigenen Spitzenküche ihrer Ferien-Residenz umsetzen können.

  • Einheitliche Verwaltung und einheitliches Management durch langfristigen Pachtvertrag (20 Jahre + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption).
  • Jeder Käufer/Verpächter erhält seinen Anteil an der jährlichen Gesamtpacht von 25 % der Vermietungseinnahmen des Pächters ab dem zweiten Pachtjahr entsprechend seines Miteigentumanteils jeweils halbjährlich.
  • Betriebskosten (ausgenommen Grundsteuern) und Instandsetzung, -haltung und Erneuerung der Einrichtung trägt der Pächter. Grundsteuern, Verwaltergebühr und Instandhaltungsrücklage an Dach und Fach, Leitungen unter Zuwegungen sowie Haustechnik trägt der Verpächter. Diese Position wird jeweils durch den Pächter vorfinanziert und mit den halbjährlichen Pachtzahlungen verrechnet.
  • Bei steigenden Zimmerpreisen und Auslastungen steigen auch die Pachtrenditen der Verpächter.

Zu Anlage und Anlagekonzept:
investorenfreundlich.

Bei den Visualisierungen handelt es sich um modellhafte, unverbindliche Darstellungen.
mediaTest